dunkle Champignon-Senf-Sauce

Zutaten

  • 1 EL Butterschmalz, alternativ etwas neutrales Öl
  • 400 g Champignons, bevorzugt braun, in dünnen Scheiben
  • 1 Gemüsezwiebel, in nicht zu kleinen Würfeln, alternativ 2 – 3 normale Zwiebeln
  • 1 TL Salz
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Champignons, Zwiebel und Salz darin anbraten, bis alles leicht Farbe bekommt.

  • 1 – 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Knoblauch zugeben und kurz mitbraten.

  • 1 leicht gehäufter EL = 15 g Weizenmehl, Type 405
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Paprika, edelsüß
Mehl und Gewürze zugeben und unterrühren.
  • 400 ml Gemüsefond, alternativ geht auch Kalb oder Rind
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL körniger Senf

Fond zugeben und unterrühren, kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und offen 5 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Sauce leicht eindickt. Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken, lecker ist auch ein kleiner Schuß Worcerstersauce.

dunkle Champignon-Senf-Sauce
Meine Tips:
  • die Sauce läßt sich in größeren Mengen produzieren und portionsweise einfrieren
  • wenn Du dazu etwas Kurzgebratenes wie zum Beispiel Bratwurst oder Frikadellen zubereitest, so brate dieses zuerst in der Pfanne und stelle es warm; in der gleichen Pfanne dann die Sauce zubereiten, so geben die Bratspuren noch Aroma an die Sauce ab
dunkle Champignon-Senf-Sauce

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *