Creme-Eis-Würfel

Zutaten

Für den Teig:

7 St.
Eiweiß
7 EL
Zucker
7 EL
Mehl

Für die Füllung:

7 St.
Eigelb
10 EL
Zucker
1 l
Milch
2 Pck.
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
4 EL
Mehl
250 g
Butter
500 ml
Schlagsahne
Zubereitung
  1. Eiweiß steif schlagen und portionsweise den Zucker dazugeben. Das Mehl unterheben und den Teig auf ein Backblech geben. Anschließend bei 180 °C etwa 20 Minuten backen.

  2. Eigelb und Zucker verrühren, 200 ml Milch und das mit Mehl vermischte Puddingpulver dazugeben und glatt rühren. Die Masse in einen Topf mit 800 ml warmer Milch geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die dickflüssige Creme vom Herd geben und etwas abkühlen lassen. Butter dazugeben und diese unter Rühren schmelzen.

  3. Die Creme auf dem Teig verteilen und auf der Creme die geschlagene Sahne verstreichen. Mit Mandelscheiben verzieren und mindestens 3 Stunden kalt stellen..

  4. Den kalten Kuchen in Stücke schneiden und servieren. Guten Appetit!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *