Champignons Caprese

Zutaten für 2 Portionen:

10 St. Champignons (große oder 6 Riesenchampignons)
3 St. Tomaten
100 g Mozzarella
2 Stengel Basilikum
1 St. Knoblauchzehe
1/2 TL Salz (gestrichen)
1/2 TL Pfeffer (schwarz, gemahlen)
Olivenöl

Rezept für Champignons Caprese. Im Ofen gratinierte Champignons, mit einer Füllung aus Tomaten, Mozzarella und Basilikum.

Vorbereitung:

Tomaten waschen, vierteln, Strunk und Kerngehäuse entfernen und erst in Streifen und dann in kleine Stücke schneiden. Basilikumblätter abbrausen, trocken schütteln und klein schneiden (hacken, wiegen). Mozzarella erst in Scheiben, dann in Streifen und anschließend in feine Würfel schneiden. Die Champignons mit einem Küchenkrepp abreiben, vorsichtig den Stiel herausdrehen und anschließend mit einem Teelöffel die Lamellen entfernen. Die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln.

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

In einer Schüssel Tomatenwürfel, Mozzarellawürfel, Knoblauch, Basilikum, 1/2 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer mischen. Anschließend noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Füllung sollte sehr gut gewürzt sein.

Die Tomaten-Mozzarella Mischung in die Champignons füllen. Diese sollten gut gefüllt sein. Die Champignons in eine mit etwas Olivenöl eingeschmierte Auflaufform setzen und im Backofen ca. 15 Minuten gratinieren.

Zum Anrichten die Champignons mit je einem kleinen Basilikumblatt garnieren.

Dazu passt ein gemischter Salat mit einem italienischen Dressing.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *