Bunter Feuertopf mit Pasta

Zutaten für 3 Portionen:

500 g Hackfleisch (nach Wunsch)
600 ml Gemüsebrühe
250 g Pasta (Farfalle)
200 ml Rotwein (Kochwein)
50 g Tomatenmark
3 St. Paprikaschoten (bunt)
1 St. Zwiebel (mittel)
1 St. Chilischote rot
1 TL Salz (gestrichen)
1 TL Paprika (edelsüß, gehäuft)
1 TL Pfeffer (gestrichen)
1 Prise Chilipulver
3 EL Olivenöl (zum Anbraten)

Bunter Feuertopf mit Pasta. Rezept für einen leckeren, einfachen, schnellen und feurigen Nudeltopf mit Hackfleisch und Paprikaschoten.

Vorbereitung:

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprikaschoten waschen, Kerngehäuse entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Chilischoten waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und klein hacken. Gemüsebrühe zubereiten. Wein abmessen. Tomatenmark und Pasta abwiegen.

Zubereitung:

In einem Topf oder Bräter das Olivenöl erhitzen und darin das Hackfleisch krümelig anbraten. Die Hitze etwas zurücknehmen, die Zwiebelwürfel dazugeben und etwa 3 Minuten mit anbraten. Gegen Ende mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und einer Prise Chilipulver würzen.

Tomatenmark dazugeben, alles gut vermengen und etwas anbraten lassen, damit Röstaromen entstehen. Anschließend mit dem Rotwein ablöschen und 5 Minuten offen köcheln lassen.

Die ungekochten Nudeln, Paprikawürfel, klein gehackte Chilischote und Brühe dazugeben und alles gut verrühren. Alles zusammen nun zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Nudeln durch sind (etwa 15-20 Minuten). Während dem Köcheln immer wieder mal wenden und evtl. noch etwas Gemüsebrühe dazugeben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *