Bulgursalat mit Tomate, Paprika & Feta

Zutaten & Zubereitung 
  • 200 g Bulgur, mittelgrob
  • 400 g Wasser
  • 100 g Salça tatlı (mildes Paprikamark, Du kannst auch acı = scharf nehmen)
  • 1 gestrichener TL Salz
Zutaten in einem Topf verrühren, bis sich das Salça gelöst hat aufkochen, Hitze auf kleinste Stufe reduzieren und 7 Minuten bei aufgelegtem Deckel quellen lassen. Bulgur auf einer großen Platte ausbreiten und abkühlen lassen, dann mit einer Gabel auflockern.
  • 150 g Feta, fein zerbröselt
  • 1 rote Zwiebel, in feinen Würfeln
  • 1 rote Paprika, in feinen Würfeln
  • 2 Tomaten, entkernt, in feinen Würfeln
  • Saft einer Zitrone
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 EL glatte Petersilie, fein gehackt
  • 2 EL Dill, fein gehackt
  • 2 EL Minze, fein gehackt
  • 1 TL Sumak
  • 1 TL Pul Piber tatlı (mild) oder Chiliflocken
Zutaten in einer Schüssel mischen, den Bulgur dazugeben und alles vorsichtig am Besten mit einer Gabel locker mischen, damit es nicht matscht. Mindestens eine Stunde, am Besten bis zum nächsten Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *