Bread and Butter Pudding

Zutaten für 6 Tassen à 150 ml:

150 g Brioche oder Hefezopf (ich hatte Milchbrötchen)
200 g Schokolade (eure Lieblingssorte; ich hatte Milka Noisette)
3 Eier
3 EL Zucker
300 ml Milch
1 EL Butter

Brot Pudding

Bread and Butter Pudding

Zubereitung:

Förmchen oder Tassen großzügig einfetten. Brioche oder Hefezopf in Scheiben schneiden und klein zupfen. Die Schokolade klein Schneiden.

Eier, Zucker und Milch gründlich verquirlen. Abwechselnd eine Lage Brioche und Schokolade in die Förmchen schichten. Die Eiermilch darauf gießen. Das ganze jetzt ca. 20 Minuten durchziehen lassen. Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter in Flöckchen auf die Puddings setzen. Im heißen Ofen (Einschub in der Mitte) 15-20 Minuten goldgelb backen. Den Pudding gleich noch heiß aus dem Ofen genießen. Aber auch kalt schmeckt er ganz köstlich.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *