Banana Joe

Zutaten:

5-6 Milchbrötchen
100 ml heiße Schokolade
2 EL Schokoladenaufstrich (z.B. Nutella)
350 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
3 EL Naturjoghurt (3,5%)
3 Päckchen Vanillezucker
150 g Puderzucker
250 g Sahne
2 kleinere reife Bananen
1 EL Zitronensaft

Bananentiramisu

Bananentiramisu

Zubereitung:

Die Milchbrötchen längs in dünne Scheiben schneiden (ca. 3-4 Scheiben pro Brötchen). Den Boden einer Auflaufform (ca. 28×18 cm) dicht an dicht mit Hälfte der Brötchen belegen und diese mit der etwas abgekühlten Schokomilch beträufeln.

Bananen schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit dem Zitronensaft vermischen.

Frischkäse, Joghurt, 2 Päckchen Vanillezucker und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Bananenpüree kurz unterrühren. Sahne steif schlagen und dabei 1 Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne unter die Bananen-Frischkäsecreme heben.

Milchbrötchen mit der Schokocreme bestreichen. Hälfte der Bananencreme darauf verteilen und mit den restlichen Milchbrötchen belegen. Brötchen wieder mit etwas Schokomilch beträufeln und mit der übrigen Bananencreme bedecken. Für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren dick mit Kakao bestäuben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *